Otto, mein Neuer ❤

Darf ich vorstellen: 
das Umpf (ein Seeleheilchen)


In meinem Fall ist das Umpf ein Er und heißt Otto. Aber was ist ein Umpf eigentlich, wieso hat es so große Ohren und überhaupt, was kann es denn außer unglaublich putzig aussehen??

Keine Sorge, die Erklärung kommt sofort:


*{Das Umpf (Anima medicus) ist ein äußerst umgängliches Wesen aus der Familie der Zyklopen innerhalb der Ordnung der Seelenheilchen. Es hält sich vorwiegend in verschlossenen Einweckgläsern auf und verharrt mit schier grenzenloser Geduld, bis der Besitzer seiner Hilfe bedarf; dies ist überwiegend der Fall, wenn dem Homo sapiens die Worte fehlen oder er derer zu viele (geschluckt) hat und sie dringend loswerden muss. Das Umpf verfügt über relativ große Ohren und ein dickes Fell, um Ärger und Unmut vollständig aufnehmen zu können. Der Besitzer eines Umpfs spricht, jammert, heult, flüstert, knurrt, kreischt, brüllt, nuschelt oder zischt sein Ungemach in ein bewohntes Glas und verschließt es anschließend sorgfältig. Der Homo sapiens ist alsdann erleichtert und tut dies nicht selten mit einem Laut kund, der wie "Oomph" oder "Umpf" klingt, wodurch das Seelenheilchen zu seinen Namen kam.} *Text und Idee von Die Krümelmonster AG

Und jetzt sagt mir bitte: Können wir nicht alle ein Umpf gebrauchen? Ich bin der Meinung in jedem Haushalt sollte es mindestens 1 Umpf geben!




Erschafferin dieser herzigen Wesen ist Kirstin Wrage . Ich hatte das große Glück es aus einem (Handarbeits-) Wanderpaket zu fischen welches einge tolle Instamäuse und ich gerade am laufen bzw wandern haben .
Ich mag es unglaublich arg und finde auch die Idee dahinter wirklich toll; es erinnert mich an die Wesen aus den Geschichten von Walter Moers und wer mich schon ein wenig länger kennt, der weiß dass ich jedes Buch aus Zarmonien verschlungen habe.
Auch der Fuchsjunge hat Otto schon einiges ins Glas geflüstert und ich bin mir sicher, dass hier zum Geburtstag vom Fuchs noch ein weiteres Umpf einziehen wird.
Wenn auch ihr ein Umpf euer Eigen nennen möchtet, dann schaut doch mal in Kirstins Bauchlädchen vorbei.




Habt einen schönen Freitag 

Alles Liebe eure Madame Fux
Reaktionen:

1 Kommentar:

  1. Der Otto ist ja wirklich ein Süßer :D Die Idee mit dem Umpf ist wirklich super und ich stimme dir zu, er könnte wirklich aus Walter Moers Feder stammen.

    Viele liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar ❤️